HIV Test und Beratung

Seit 2009 werden durch die ausgebildeten und zertifizierten Mitarbeiter unseres Vereins regelmäßig HIV-Tests in der Region um Chenyama durchgeführt. Nur wer getestet ist, kann behandelt werden! Sofern ein Ergebnis positiv ausfällt, wird noch eine Gegenprobe gemacht. Erst wenn auch diese positiv ist, gilt das Ergebnis als sicher. Unsere Mitarbeiter beraten die betroffenen Menschen und ihre Familien dann über die erforderliche Antiretrovirale Therapie und die Vermeidung von Übertragung. Alle weiteren Familienmitglieder können sich ebenfalls testen lassen.

Hier finden Sie die neuste Teststatistik!

Seitdem die Teststation in Betrieb ist, wurden mehrere Tausend Tests durchgeführt. Anhand unserer Statistik können wir zeigen, dass die Rate an positiv getesteten Personen (rot) kleiner wird. Neben der Antiretroviralen Therapie, die das Risiko einer  Ansteckung des Sexualpartners verringert, ist der Rückgang auf unsere Präventionsarbeit zurückzuführen:

Unsere Mitarbeiter motivieren einige Kinder, als "Schauspieler" mitzumachen. Kleine Rollenspiele werden einstudiert, um so spielerisch aufzuklären. Danach können sich alle testen lassen. Am Ende wird Fußball gespielt...

Prävention!

Unsere Mitarbeiter in Malawi gehen regelmäßig in die Dörfer und veranstalten Präventionsveranstaltungen. Insbesondere Kinder und Jugendliche sollen über die Gefahren einer HIV-Infektion und AIDS-Erkrankung aufgeklärt werden. Solche "Children's Corner"-Veranstaltungen werden monatlich durchgeführt:

© 2017 by MASO

Proudly created with Wix.com

Telefon:

+49 341 30391381

Fax:

+49 341 30391382

Adresse: 

Bachenpfad 13

04249 Leipzig

Visit us on:

Spendenkonto:

DE62 3006 0601 0007 0033 15